Hildburghausen: Keine Zusammenarbeit mit der AfD

Ergebnis der gemeinsamen Sitzung der SPD Hildburghausen mit Vertreterinnen des SPD-Landesvorstandes

Sven Schrade: CDU-Kritik an Änderungen der Kommunalordnung ist der berühmte „Sturm im Wasserglas“

Mit Unverständnis reagiert der stellvertretende Vorsitzende der SPD Thüringen auf die Kritik der CDU an der Reform der Thüringer Kommunalordnung.

Grundrente ist beschlossen: Die Lebensleistung der Ostdeutschen wird anerkannt.

Ein wichtiger Baustein im Kampf gegen drohende Altersarmut. Gesellschaftspolitischer Durchbruch ist großer Erfolg der SPD.

Georg Maier für den Landesvorsitz und die Spitzenkandidatur nominiert

Der Geschäftsführende Landesvorstand der Thüringer SPD schlägt Georg Maier für den Landesvorsitz und die Spitzenkandidatur im Frühjahr 2021 vor.
Wolfgang Tiefensee

Mitgliederbrief des Landesvorsitzenden

In einem Brief an die Thüringer SPD-Mitglieder informiert Wolfgang Tiefensee über die Nominierung Georg Maiers zum Landesvorsitzenden
Wolfgang Tiefensee

Tiefensee: „Stelle mich im November nicht noch einmal zur Wahl als Landesvorsitzender“

Wolfgang Tiefensee hat ebenfalls angekündigt, bei der im April 2021 anstehenden Landtagswahl nicht noch einmal als Spitzenkandidat zur Verfügung zu stehen.
Wolfgang Tiefensee

Mitgliederbrief des Landesvorsitzenden

In einem Brief an die Thüringer SPD-Mitglieder kündigt Wolfgang Tiefensee seinen Rückzug aus der aktiven Politik im nächsten Jahr an

Tiefensee: Thüringen bleibt im Länderverbund

Im Nachgang der heutigen Kabinettssitzung zeigt sich der SPD-Landesvorsitzende erleichtert, dass keine übereilten Entscheidungen getroffen wurden.
Wolfgang Tiefensee

Tiefensee: Humanitäre Aufnahme braucht ein belastbares Konzept

Appell an Koalitionspartner: Guter Wille ersetzt nicht gründliche Arbeit. Wir müssen gemeinsam verhindern, dass uns Symbolpolitik vorgeworfen wird.