Sömmerdaer Kreisvorstand neu gewählt

Veröffentlicht am 16.12.2015 in Parteileben

Frank Weber gratuliert Sebastian Neblung zur 10-jährigen Mitgliedschaft

Mit 97 Prozent der Stimmen wurde Frank Weber im Amt bestätigt.

Am 10. Dezember fand der Kreisparteitag der SPD im Landkreis Sömmerda statt. Zur als Mitgliederversammlung gestalteten Abendveranstaltung im Volkshaus Sömmerda konnte der Kreisvorsitzende Frank Weber zahlreiche Genossinnen und Genossen begrüßen.

Der Saal war bis auf wenige Plätze gefüllt und so wurden in einer regen Diskussion die politische Situation im Landkreis, aber auch innerhalb der SPD auf Landes- und Bundesebene beleuchtet. 

Der Kreisvorsitzende Weber stellte in seinem Rechenschaftsbericht auf die aktuellen Wahlen und hierbei natürlich besonders auf die nur knapp verlorene Wahl um das Rathaus der Stadt Weißensee ab. Hier wurde unserem Kandidaten Sebastian Neblung, der es mit einem überzeugenden Votum in die Stichwahl schaffte, in der er letztlich hauchdünn mit 31 Stimmen unterlag, mit einem tosenden Applaus Respekt und Anerkennung gezollt. SebastianNeblung wurde am gleichen Tag auch für seine 10-jährige SPD-Mitgliedschaft geehrt.

In einem sehr umfassenden und perfekt visualisierten Kassenbericht stellte im Anschluss daran Schatzmeister Christopher Harsch die Finanzsituation des Kreisverbandes dar. Der Kreisvorsitzende Frank Weber stellte sich zur Wiederwahl und wurde mit überzeugenden 97 Prozent  erneut gewählt. Dem Kreisvorstand gehören weiterhin an: Sebastian Neblung, Jörg Hopfe, Enrico Gropp, Sven Barth, Christopher Harsch, Hans Vollrath, Ernestina Ziegfeld, Marcel Bube.

 
 

Die nächsten Termine:

13.08.2016, 15:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sommerfest der Sozialdemokratie
Kanu-Club, Riedtorstraße, Sömmerda

Alle Termine

Neues aus dem Landtag:

Clueso.de
Mit Blick auf die Berichterstattung zu der heute vorgestellten Bertelsmann-Studie zur Betreuung in den Kindertagesstätten erklärt Birgit Pelke, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion: "Thüringen hat in der letzten Legislatur enorm in die Qualität der Kindertagesstätten investiert. Das belegt auch die Bertelsmann-Studie, die von einer hohen Qualifizierung der Thüringer Erzieherinnen und Erzieher spricht. In der...

Zur Homepage der SPD-Landtagsfraktion

Interessante Informationen und Neuigkeiten erfahren Sie auch hier: