Für uns im Bundestag.

Die Abgeordneten der Thüringer SPD im Deutschen Bundestag.

Elisabeth Kaiser

Geboren am 4. März 1987 in Gera; verheiratet.

Politikwissenschaftlerin (M.A.)

2005 Abitur in Gera; 2005 bis 2008 Studium der Staatswissenschaften an der Universität Erfurt (Bachelor of Arts); 2009 bis 2012 Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Potsdam (Master of Arts).

2012 bis 2013 Junior Beraterin bei der Unternehmensberatung partake AG. 2013 bis 2014 Büroleiterin der Deutschen Gesellschaft für Politikberatung e. V. (de'ge'pol). Seit 2014 Pressesprecherin der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag.

Mitglied der ver.di

Seit 2012 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands; seit 2016 stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Gera.

Wahlkreis: Gera - Greiz - Altenburger Land [194]

Homepage | Facebook | Twitter


Christoph Matschie

Geboren am 15. Juli 1961 in Mühlhausen als zweites von sechs Kindern.

Theologe, Mechaniker.

1978 bis 1981 Lehre als Mechaniker mit Abitur;  1981 bis 1983 Grundwehrdienst; 1983 bis 1984 Krankenpflegehelfer; 1984 bis 1989 Studium der Theologie.

1990 Vertreter der SPD am zentralen Runden Tisch; 1990 Leiter für Politische Planung der SPD in der DDR-Ost;

1990 bis 2004 Mitglied des Deutschen Bundestages; 1998 bis 2002 Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Deutschen Bundestag; 2002 bis 2004 Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung; seit 2004 Mitglied des Thüringer Landtags; 2004 bis 2009 Vorsitzender der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag; 2009 bis 2014 Stellvertretender Ministerpräsident und Thüringer Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Wahlkreis: Jena - Sömmerda - Weimarer Land I [191]

Homepage | Facebook | Twitter


Carsten Schneider

Geboren am 23. Januar 1976 in Erfurt; konfessionslos; verheiratet.

Bankkaufmann.

1982 bis 1984 Grundschule in Klettbach, 1984 bis 1991 Polytechnische Oberschule, 1991 bis 1994 Johann-Wilhelm-Häßler-Gymnasium, 1994 Abitur. 1994 bis 1997 Banklehre bei der Volksbank Erfurt eG. 1997 bis 1998 Zivildienst Jugendherberge Erfurt.

1998 Bankkaufmann bei der Sparkasse Erfurt.

1994 Mitglied bei den Jungsozialisten, 1995 Mitglied der SPD, 1996 bis 1999 stellvertretender Landesvorsitzender der SPD Thüringen, 2004 bis 2005 Mitglied im Erfurter Stadtrat, seit 2014 stellvertretender Landesvorsitzender der SPD Thüringen.

Mitglied bei ver.di, AWO, ADFC, VDSF.

Mitglied des Bundestages seit 1998; stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion; Vorsitzender des Vertrauensgremiums nach § 10a der Bundeshaushaltsordnung.

Wahlkreis: Erfurt - Weimar - Weimarer Land II [193]

Homepage | Facebook | Twitter

Die gewählten Mitglieder der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands bilden gemeinsam die SPD-Bundestagsfraktion und vertreten die sozialdemokratische Politik im Deutschen Bundestag. Seit der Bundestagswahl am 24. September 2017 setzt sich die SPD-Bundestagsfraktion für die 19. Legislaturperiode aus 153 Abgeordneten zusammen.

Die Fraktion wird von Andrea Nahles geführt. Als Erster Parlamentarischer Geschäftsführer arbeitet zukünftig unser Mitglied Carsten Schneider.


Weitere Informationen zur Arbeit der Bundestagsfraktion:

Homepage
Facebook
Twitter
Youtube