Zur Wahl Annegret Kramp-Karrenbauers gratuliert der Landesvorsitzende der SPD, Wolfgang Tiefensee, der neuen CDU-Vorsitzenden: „Ich gratuliere der neuen Parteivorsitzenden der CDU zu ihrer Wahl. Mit ihr hat sich die CDU für Kontinuität entschieden. Das ist für die SPD ein positives Signal. Wir werden uns mit der Union unter ihrer Führung auch weiter im fairen politischen Wettbewerb auseinandersetzen, um bei den Bürgerinnen und Bürgern für unsere Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit zu werben: Auch in Zukunft gute Arbeit für alle, exzellente Bildung für jedes Kind, bezahlbares Wohnen, gute Pflege und Gesundheit, auskömmliche Rente, innere Sicherheit, hohe Lebensqualität in Städten und im ländlichen Raum, Verteidigung der Demokratie und ein Europa der Gemeinsamkeit. Wir werden Frau Kramp-Karrenbauer an ihren Taten messen.“