SPD

Die SPD befindet sich in einem Prozess der inhaltlichen, strukturellen und personellen Erneuerung. Auf dem außerordentlichen Landesparteitag werden die Delegierten nun darüber entscheiden, wer zukünftig an der Spitze unserer Landespartei stehen und die Verantwortung für den Neubeginn sowie die Vorbereitung des Landtagswahlkampfes 2019 übernehmen soll.

Der SPD-Landesvorstand hat im Januar Wolfgang Tiefensee seine Unterstützung für die Kandidatur zum Landesvorsitzenden zugesagt.

Als Gast dürfen wir u.a. die derzeitige Familien- und Arbeitsministerin Katarina Barley begrüßen.


Termin

Sonntag, 11. März 2018
Beginn: 11:00 Uhr
Einlass: ab 10:00 Uhr


Tagungsort

Seminargebäude des Congress Centrum Neue Weimarhalle
Unesco-Platz 1, 99423 Weimar


Vorläufige Tagesordnung

1. Eröffnung des Parteitages und Begrüßung der Gäste

2. Konstituierung
a) Wahl des Präsidiums
b) Wahl der Mandatsprüfungskommission
c) Wahl der Zählkommission
d) Bestätigung der Tagesordnung
e) Bestätigung der Geschäftsordnung

3. Bericht der amtierenden Landesvorsitzenden und Aussprache

4. Wahl der/s Landesvorsitzenden
a) Vorstellungsreden der Kandidaten/innen für den Landesvorsitz
b) Aussprache
c) Wahl der/s Landesvorsitzenden

5. Antragsberatung

6. Schlusswort der/des Landesvorsitzenden